WordPress Spamfilter Akismet möglicherweise rechtswidrig

Wie wohl jeder, der sein Blog von WordPress.com hosten lässt, ist auch hier der Spamfilter Akismet aktiv. Er lässt sich nämlich nicht deaktivieren. Soeben bin ich auf einen Artikel gestoßen, der die Meinung vertritt, Akismet wäre in Deutschland rechtswidrig. Um zu funktionieren, erhebt Akismet nämlich zahlreiche Daten, darunter IP-Adresse, Kommentarname, Kommentarmailadresse, Kommentar und Browser. Eine vollständige Auflistung findet ihr hier. All diese Daten übermittel Akismet dann an Server in den USA. Nach deutschem Recht muss das einem Kommentierenden zumindest mitgeteilt werden. Dafür existieren Muster-Datenschutzhinweise, wie der folgende:

Der Anti Spam Filter Askimet ist hier integriert um möglichen Spam abzuwehren. Dieser untersucht Ihren Kommentar, in dem er folgende Inhalte an einen Server in den USA sendet und dort mit einer langen Liste von gesperrten Wörtern, IP Adressen, E-Mail Adressen, Domains usw. abgleicht.

* comment_author * comment_author_email * comment_author_url * user_ID * user_ip * user_agent * referrer

Sollte sich in Ihrem Kommentar eins der gesperrten Wörter, E-Mail Adressen, Domains usw. befinden, wird der Akismet Anti Spam Filter eine Spam Meldung zurückgeben und diese auch in ihren Serverinformationen in den USA speichern. Wir haben keinerlei Einfluß darauf welche Informationen dort dauerhaft gespeichert werden und können diese auch nicht einsehen! Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, dürfen Sie hier nicht kommentieren.

Ich bin auch auf deutlich längere Datenschutzhinweise gestoßen, aber wie oft in solchen Fällen ist ziemlich unklar, ob diese Texte irgendetwas nutzen. Fest steht, das jeder WordPress.com- Nutzer sich in einer unklaren, unschönen Situation befindet, solange WordPress.com keine Möglichkeit anbietet, Akismet zu deaktivieren und stattdessen eine der anscheinend datenschutzkonformen Alternativen wie etwa Antispam Bee oder Mollom zu verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s