Dzhokhar Tsarnaev Superstar? – Boston Bomber ziert Cover vom Rolling Stone Magazine

Dzhokhar Tsarnaev Rolling Stone Magazine Cover

Das Rolling Stone Magazine hat Dzhokhar Tsarnaev, den überlebenden der beiden Brüder, die mutmaßlich hinter den Bombenanschlägen beim Boston Marathon stecken, aufs Cover gehieft.

Ich find das durchaus interessant. Menschen, die einer anderen Moral anhängen als wir und schreckliche Dinge tun, faszinieren uns. Was uns fasziniert, kann Popkultur werden. Was Popkultur wird und ist, kommt auf Cover.Daher prangt auf deutschen Zeitschriften so oft das Bild von Adolf Hitler. Auf eine morbide Art und Weise genießen wir dir Konfrontation auf diesem Weg. Tsarnaev könnte genauso gut ein Popstar oder ein junger Intellektueller sein, so wie er abgebildet ist.

Erwartungsgemäß finden das nicht alle toll. Ein Polizist hat vor lauter Ärger über die seiner Meinung nach glorifizierende Darstellung Tsarnaevs sogar Fotos von Tsarnaevs Verhaftung veröffentlicht, was ihm eine Suspendierung eingebracht hat.

Wie seht ihr das? Mutig und richtig, vielleicht der Zeit etwas voraus oder geschmacklos, unangebracht, sensationsgeil?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s