Beastie Boys „Sabotage“-Video, gespielt von Bibliothekaren

Beastie Boys Sabotage Remix von Bibliothekaren
Ich vermute, das ist ein wenig Special Interest, aber mich spricht es irgendwie an. Ich mag Bücher, ich find den Beruf des Bibliothekars irgendwie gar nicht unsexy (fragt mich nicht) und Beastie Boys – nun ja, die sind eindeutig kein Special Interest. Laut The Frisky arbeiten die Bibliothekare an der Francis W. Parker School in Chicago. Folgt ruhig mal dem Link zum Originalartikel. Dort wartet unter anderem auch ein Remake von Michael Jackson’s „Bad“ auf euch. Mit dem Schulleiter als MJ.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s