Black MIDI – Wieviele Noten passen in Musik?

Bad apple 4.6 MILLION! by TheSuperMarioBros2 Black MIDI
Schon mal von Black MIDI gehört? Für alle, denen es geht wie mir und die sich darunter nichts vorstellen können: Hier die Begriffserklärung von Rhizome, einer Seite, die sich um Kunst kümmert, die mit technischen Hilfsmitteln hergestellt wird oder sich eng damit beschäftigt.

Einfach ausgedrückt bedeutet Black MIDI, aus bestehenden MIDIs mithilfe von Programmen, Stücke schreiben, die so unfassbar komplex (oder überladen, Ansichtssache) sind, dass würde man die Musik auf ein Notenblatt drucken, dieses fast nur noch schwarz aussähe. Wir reden hier von bis zu 100 Millionen von Noten in wenigen Minuten. Erstaunlicherweise klingt das über weite Teile sogar richtig gut, wie das folgende Video von „Blacker“ TheSuperMarioBros2 mit 4.6 Millionen Noten zeigt:

Hier noch der Originalsong aus dem Spiel Lotus Land Story, die an sich schon recht komplex ist:

Es gibt auch ein Wiki für Blacker.

(via)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s