„The Infinite Monkey Cage“ mit Alan Moore zum Thema Bewusstsein

Auf BBC Radio 4 gibt es offenbar eine Wissenschaftssendung mit dem tollen Namen „The Infinite Monkey Cage„. In der aktuellen Episode „Through the Doors of Perception“ (angelehnt an „The Doors of Perception“ von Huxley) geht es um Bewusstsein und Wahrnehmung. Wäre an sich schon spannend, hätte ich aber wohl nicht verbloggt, wenn nicht Alan Moore (Autor von tollen Comics wie Watchmen, Lost Girls oder From Hell und eine Ikone der Subkultur) zu Gast wäre. Moore erzählt was über den Zusammenhang von Kunst, Magie und Bewusstsein. Klingt strange, ich muss es mir selbst noch anhören, aber in der Regel hat Moore durchaus was zu sagen und es lohnt sich ihm zuzuhören.
(via)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s