Ninja-Polymere gegen MRSA und Fußpilz

Ninjas vs Superbugs

IBM hat spezielle Polymere entwickelt, um ihre Chips immer kleiner bauen zu können bzw. immer mehr Transistoren in Chips verbauen zu können. Diese Polymere helfen offenbar gegen Pilze. Gewinnen kann man sie aus ordinären Plastikflaschen. Es sieht zudem so aus, als würden die Pilze keinerlei Resistenzen gegen diese „Ninja polymers“ ausbilden. Beim Thema Resistenz denkt man ziemlich schnell, genau: an MRSA, Keime, die gegen Antibiotika resistent sind und die in vielen Krankenhäusern große Probleme machen und für viele Todesfälle verantwortlich sind. Gute Nachrichten: Die Ninja Polymere killen auch MRSA.

When these „ninja polymers“ are introduced to the bloodstream, they self-assemble into biocompatible nanostructures that are electrostatically drawn to infected cells while not affecting healthy ones. When the reach those cells, they destroy the bacteria and then biodegrade with no side effects or accumulation within the body.

Hintergründe:
IBM’s ’ninja polymers‘ target and destroy bacteria
Killing Fungus With Plastic Bottles
IBM Teaches Chip-Making Tech to Kill Fungus
Ninja polymers
Ninjas vs Superbugs (Infographic)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s