Wie der Theodor-Heuss-Platz auf Google Maps zum Adolf-Hitler-Platz werden konnte

Theodor-Heuss-Platz Google Maps
Ich bin da offenbar spät dran, die News schwappte von Totholz zurück ins Netz und erst danach zu mir, aber ich finde die Meldung zu interessant, um sie zu ignorieren, nur weil sie nicht mehr höchst aktuell ist: Für kurze Zeit hieß der Theodor-Heuss-Platz in Berlin bei Google Maps Adolf-Hitler-Platz.

Mittlerweile ist der Fehler behoben worden, der wohl seine Ursache in der Unachtsamkeit oder Unwissenheit eines Google-Kontrolleurs hatte. Ein User namens „Anonym5394“ machte am 02.01. den Vorschlag zur Namensänderung und sechs Tage später wurde die Änderung genehmigt. Knapp einen Tag später korrigierte ein anderer Google-Mitarbeiter den Fehler, aber bis dahin hatte sich der falsche Name offenbar bereits rumgesprochen (wenn auch nicht bis zu mir).
(via)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s