Google setzt ein Zeichen: Olympia in Sotschi

Google Doodle Olympia Sotschi

„Die Ausübung von Sport ist ein Menschenrecht. Im Sinne des olympischen Gedankens muss jeder Mensch die Möglichkeit zur Ausübung von Sport ohne Diskriminierung jeglicher Art haben. Dies erfordert gegenseitiges Verstehen im Geist von Freundschaft, Solidarität und Fairplay.“

–Olympische Charta, übersetzt von Google

Google setzt ein Zeichen. Am 08.02.2013 beginnen die Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi, die es mehrfach verdient haben, boykottiert zu werden. Homophobie und Korruption überall. Natürlich reichlich schizophren, Homophobie zu kritisieren und gleichzeitig eine riesige Werbeplattform für die Winterspiele 2014 in Sotschi zu bieten. Eine vergebliche Geste. Es wird sowieso jeder die Spiele anschauen. Aber immerhin eine Geste.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s