Do tha Thomas J

Für das hier braucht es ein gewisses Alter, aber dann wirkt es: Jemand namens Rob Whisman hat aus der tragischen Szene des Films My Girl – Meine erste Liebe (1991), in der der kleine Thomas J. (Macaulay Culkin) von unzähligen Bienen zu Tode gestochen wird, ein Musikvideo geschnitten. Ich bin mir nicht sicher, was ich von Do tha Thomas J halten soll. Macaulay Culkin hat jetzt nicht unbedingt die besten Moves und die Musik ist auch eher so meh. Aber es löst auf jeden Fall etwas in mir aus.

(via)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s