Konzert für Hahn, Wasserleitungen und Geige

Der polnische Violinist Jacek Dzwonowski hat offenbar ziemlich laute Wasserleitungen. Also hat er aus der Not eine Tugend gemacht. Ergebnis ist das Triple concerto for faucet, water pipes and fiddle, also das Tripelkonzert für Hahn, Wasserleitung und Geige.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s