Transmission – Ein Spiel über Datenströme

Transmission - Connect To Communicate
Lernspiele sind gemeinhin ein ziemlich schwieriges Genre. Nur wenige Spiele schaffen es, Spaß und Lerneffekt effektiv zu verknüpfen. „Transmission“ gelingt dieses Kunststück, wie ich finde, ziemlich gut.

Transmission is a new puzzle game from the Science Museum, which challenges you to create increasingly complex networks and weave connections to communicate ever greater amounts of information.

Transmission Game Screenshot
Spielerisch erschließen sich Spielern nach und nach immer komplexere Datenströme und man versteht die Hintergründe von Datenströmen ein Stück weit besser. Eigentlich müsst ihr nur Icons miteinander verbinden, so dass eine bestimmte Anzahl an „Daten“ (das ist das kleine gefüllte Quadrat auf dem Screenshot) hin- und her gesendet wird. Zu Beginn, zu Zeiten des Telegrafen, ist alles noch ganz simpel, aber spätestens mit Beginn des Computerzeitalters wird „Transmission“ ziemlich komplex. Außerdem gibt es optionale Sterne, zum Beispiel, wenn ihr nur eine bestimmte Menge an Verbindungen braucht oder eure Verbindungen sich nicht kreuzen.

Die Grafik finde ich gelungen. Sie ist simpel, aber trotzdem schön, so wie es momentan Mode ist (Threes und Co). Ich hatte anfangs Schwierigkeiten, mir ein paar der Icons und ihre Besonderheiten zu merken, aber daran dürfte man sich gewöhnen. Die Soundeffekte (und die Musik) sind eigentlich gut gewählt, können aber recht schnell nerven.

Ich habe bisher 19 von 146 sammelbaren Sternen, bin also noch nicht sooo weit, aber ich knabbere schon ordentlich an den Rätseln. Ein paar Levels habe ich auch einfach nur durch Trial&Error geschafft. Netterweise speichert das Spiel euren Fortschritt automatisch, wenn ihr im Browser spielt und euch mal die Lust verlässt oder ihr nicht weiter wisst. Für unterwegs gibt es sogar Apps für Android und iPhone.

Ich rate euch, einfach auf den Link oben zu klicken und direkt loszulegen, aber falls ihr lieber erstmal ein Video über das Gameplay sehen wollt, bitteschön.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s