Lieblingslieder: Radiohead – Karma Police

Ich fahr zwar nicht so fanatisch auf Radiohead ab wie manche Menschen, die ich kenne und die sie sehr feiern, aber klar: Radiohead sind eine fantastische, einzigartige Band mit einer großen Anzahl richtig guter Songs und riesiger Bedeutung für (Rock-)Musik überhaupt.

Mir geht’s bei Lieblingsliedern einer bestimmten Band oft so: Fange ich erstmal an, mir über Lieblingssongs Gedanken zu machen, fallen mir eine ganze Menge toller Songs ein, zwischen denen ich mich nur sehr schwer entscheiden kann.

Bei Radiohead ist das etwas leichter. Mir fallen zwar natürlich eine Unmenge guter Songs ein und es fiele mir schwer, da qualitativ zu werten. Aber: Ich weiß ziemlich genau, welcher Song mein Erstkontakt war und das ist für mich fast immer das Wichtigste.

Im Fall von Radiohead weiß ich es fast genau. Es könnte entweder Karma Police oder aber Pyramid Song gewesen sein. Wahrscheinlicher ist Karma Police, weil früher erschienen (1997 auf OK Computer). Der Pyramid Song wurde erst 2001 als erste Single vom Album Amnesiac veröffentlicht.

Das Video dazu hat mich damals, natürlich genauso wie die Musik, sehr beeindruckt. Ich finde es noch immer sehr gelungen und auch verstörend. Sehr gut passend zur Musik. Die Idee der „Karma Police“, die einen holt oder verfolgt, wenn man Schlechtes tut, fand ich damals sowohl erschreckend als auch verlockend, die Metapher dahinter gelungen. Als ich mir das Video beim Schreiben dieses Posts nochmal ansah, merkte ich, es ist gut gealtert. Was meint ihr?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s