Wer verteilt in London handgemalte Exemplare von The Guardian?

Handdrawn The Guardian Mike Trudeau / Twitter: @miketrudeau

Grad schon getwittert, aber je länger ich drüber nachdenke, umso interessanter find ich’s. Jemand hat am Montag in London eine handgemalte Ausgabe des Guardian von auf den Tag genau vor vier Jahren verteilt. Und zwar bis in kleine Details originalgetreu gezeichnete Ausgaben inklusive Werbung (dafür ohne die Texte der Artikel). Exemplare wurden wohl stapelweise und ohne jede Erklärung in London verteilt. Bin gespannt, ob raus kommt, wer dahinter steckt und wieso.

(via)

Eine Antwort zu “Wer verteilt in London handgemalte Exemplare von The Guardian?

  1. Pingback: ti_leos Links der Woche (KW 24) | Ti_Leo meint:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s