Die Bundesdrogenbeauftragte ist völlig ahnungslos, wenn es um Drogen geht.

Eigentlich würde ich ja nicht auf Jung&Naiv verweisen, aber was die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) so zu ihrer Drogenpolitik erzählt, zeigt wunderbar deutlich, was in Deutschlands Drogenpolitik so furchtbar falsch läuft. Jung&Naiv ist sonst ja eher der Jung, aber Mortler schafft es spielend, noch deutlich naiver zu wirken. Dass sie nicht mal das portugiesische Modell der Drogenpolitik kennt, spricht Bände. Peinlich!

(via)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s