Chemtrails-Truther sind sogar für Tea Party-Republikaner zu „speziell“

Anhänger der Tea Party, wie Paul Gosar, glauben viel beklopptes Zeug. Intelligentes Design, Regierungsverschwörungen, „Homoheilung“,“Impfkritik“, Obama ist ein Sozialist und sowieso kein Ami und der Klimawandel eine Lüge – alles gut und schön, darüber kann man diskutieren.

Aber Chemtrails sind selbst denen zu großer Quatsch. Daher gelingt es Gosar leider nicht, die anwesenden Chemtrails-Gläubigen mit tatsächlich vernünftigen Argumenten zu überzeugen. „We don’t need Science!“ kommt prompt deren ehrliche Antwort. „We all are aware that geo-engineering and solar radiation management is going on worldwide.“

„Many of us, many citizens, we’re up to millions, right now, globally, who have researched this. There is people all around the world testing their blood, the soil, snow, rainwater. And aluminum, barium, and strontium is not just on the rise, it’s off the charts! It’s extremely concerning, it’s coming from somewhere, it’s global, and the only way that can happen is if it’s airborne. We want it investigated!“

Die englischen Zitate sind aus Chemtrail Loons Yell At Arizona Congressman For Not Being Total Dipsh*t, der noch ein paar mehr so Perlen zu bieten hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s