Neues Album von Desaparecidos im Stream – Payola

Unerhört! Ich meine: Ungehört! Teile ich aber trotzdem schon mit euch, weil Desaparecidos, Conor Oberst, große Liebe und so. Außerdem ist der Vorgänger Read Music/Speak Spanish einfach großartig. Seitdem sind allerdings auch schon 12 Jahre vergangen. Payola, das neue Album von den Desaparecidos, quasi der Rockband von Conor, gibt’s bei NPR in voller Länge im Stream: First Listen: Desaparecidos, ‚Payola‘. Krieg das hier leider nicht direkt eingebunden.

2 Antworten zu “Neues Album von Desaparecidos im Stream – Payola

  1. Große Klasse, Conor Oberst punkig :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s