ACHTUNG! Befüllleitung Lecküberwacht Signalhorn an der Giebelseite des Gebaüdes.

Guten Morgen.

A post shared by ti_leo (@ti_leo) on

Ich stolperte erst über „Lecküberwacht“ (wtf?), dann über die Vielzahl sehr schöner Worte (Signalhorn,Giebelseite,Befüllleitung), dann über Gebaüde und die fehlerhafte Großschreibung. Dann fiel mir auf, dass ich nicht mal wirklich verstand, was mir das Schild sagen will. Zuletzt machte das dreifache L irgendwie alles perfekt. Ein subversives Kunstwerk!

Advertisements

2 Antworten zu “ACHTUNG! Befüllleitung Lecküberwacht Signalhorn an der Giebelseite des Gebaüdes.

  1. Ich vermute, das Gebäude (Silo?) hat eine Leitung über die von außen Rohstoffe (Getreide, Milch, …) zugeführt werden können. Für diese Zuleitung existiert ein System, dass die Leitung überwacht und im Falle eines Lecks einen Hinweis|Alarm ausgibt. Im Falle eines Lecks weist das Schild dann den Weg zum „Signalhorn“ an der Giebelseite des Hauses, damit der Zufüller das Problem beim Personal anzeigen kann.

    Aber das nur nebenher. Eigentlich schreibe ich den Kommentar, um dich darauf hinzuweisen, dass du in der Summe zu viele Kategorien und Schlagwörter pro Beitrag nutzt. Im Ergebnis führt das dazu, das deine Beiträge nicht in die globalen Schlagwort-|Kategorieseiten auf WordPress.com übernommen werden.

    Auf der entsprechenden Supportseite (https://en.support.wordpress.com/posts/tags/#topic-listings) empfiehlt Automattic, in der Summe (Kategorien+Schlagwörter) nicht mehr als 15 davon zu verwenden.

    • Danke für den Hinweis. Sollte ich mir über derlei Dinge irgendwann einmal Gedanken machen, werde ich darauf achten. Zum Schild: Möglich wär’s, aber Silos an der Chausseestraße in Berlin? Vielleicht früher mal? Aber so alt ist das Schild gar nicht, glaube ich. Hmm…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s