Everyone needs some sexual stimulation – Braille Porn für Blinde

braille-porn by Nina Linde

Schöne Sache! Die schwedische Künstlerin Nina Linde hat Porn für Blinde entwickelt. Braille Porn. Obwohl Nina Linde trotz expliziter Darstellung nicht findet, dass man ihre Arbeit als „Porn“ bezeichnen sollte.

„The book is about sexual stimulation, I don’t think ‘porn’ is the right word,“ she told The Local. „And sexual stimulation is for everyone.“

Eigentlich hat Linde das Buch schon 2010 geschaffen, aber erst in dieser Woche wurde es in der Schwedischen Nationalbibliothek vorgestellt.

„The ‘tactile’ tome features X-rated images of a woman wearing a strap-on, gay sex and group sex, and is believed to be the first written material of its kind to offer erotic stimulation to the visually impaired.“

(via)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s