Hidden from Google – Soviel zum „Recht auf Vergessen“

This list is a way of archiving the actions of censorship on the Internet. It is up to the reader to decide whether our liberties are being upheld or violated by the recent rulings by the EU.

Hidden by Google Screenshot

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das „Recht auf Vergessen“ zum Streisand-Effekt führen würde. Voila: Hidden from Google, eine Seite, die genau die Links sammelt und abbildet, die Google laut EU-Recht nicht mehr zeigen darf. Womit einmal mehr bewiesen wäre, dass es so gut wie immer eine dumme Idee ist, Informationen aktiv aus dem Netz entfernen zu wollen.

Passend zum Thema: Netzpolitik: Liste indizierter Webseiten geleakt. Da sieht man deutlich, dass geheime Sperrlisten geradezu zwangsläufig zu Overblocking führen. Könnte mal jemand was draus lernen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s