Archiv der Kategorie: Musik

Fotoapparat – Transhumanismus

kA, hatte ich als Sponsored Post im Facebook-Stream. Ganz geiler Elektro und schickes Video dazu. EP heißt Transhumanismus und enthält insgesamt 6 Songs. Könnt ihr alle im Video hören.

Oder auf Bandcamp: https://ukonx.bandcamp.com/album/transhumanismus-ep

Ich empfehle die Kombi aus Musik und Video. Schön gemacht.

 

Werbeanzeigen

Slothrust & Sons of an Illustrious Father covern U.S. Gay / Horseshoe Crab

Zwei Songs. Aber was für welche. Die großartigen Slothrust covern U.S. Gay von Sons of an Illustrious Father und die dafür dann Horseshoe Crab von Slothrust. Nuff said.

 

 

Mannequin Pussy – Patience

Neues Album von Mannequin Pussy, Patience ist wirklich sehr gut! Best-of 2019 Anwärter. Hört selber, glaub nicht, dass ich erklären muss.

https://mannequinpussy.bandcamp.com/album/patience

 

Jumbo Jet Rockumentary Part Two

Der Spaß liegt in der Selbsterkenntnis.

Sommerhit: Ah Mer Ah Su – Meg Ryan (Official Video)

2017 ist musikalisch bisher ein echt gutes Jahr. Lorde – Melodrama. Aldous Harding – Party. Sevdaliza – ISON. Alles großartige Alben, die ich rauf und runter hören könnte. Auch andere Künstlerinnen haben gute Musik veröffentlicht. Mein Sommerhit ist bisher aber der hier: Ah Mer Ah Su – Meg Ryan.

Songs with Girls‘ Names in the Title

Eine lange Liste mit Songs, die Frauennamen enthalten: eben Songs with Girls‘ names in the title. Erklär ich jetzt, wie es dazu kam, dass ich das googelte oder besser nicht? ^^

Eine Freundin hat Geburtstag und ich überlegte, was ich ihr bei Facebook zur Gratulation an die Pinwand schreiben könnte. Eine Möglichkeit sind immer Songs mit dem Namen der Person drin. War mir ziemlich sicher, dass noch niemand jemanden ihres Namens besungen hat, ihr Name singt sich einfach nicht gut. Überlegte kurz, ob ich das recherchieren mag. War mir absolut sicher, dass eine derartige Liste existieren muss. Recherchierte das, lag in beiden Fällen richtig, end of story.

Grimes ft. Janelle Monáe – Venus Fly (Official Video)

Wunderbar abgespaced. Grimes ft. Janelle Monáe – Venus Fly. Das offizielle Musikvideo. Regisseurin: Grimes. Ein absolutes Kunstwerk. Warum hat das nur so wenig Views? Ah, weil’s neu ist.